31 05.2017

Hüte dich vor Falschen Freunden: Wenn die kraftvolle Dame im Rückengeschäft einkauft…

2017-08-25T13:53:46+00:00

Hüte dich vor Falschen Freunden: Wenn die kraftvolle Dame im Rückengeschäft einkauft… "Lady Power" heißt das Fitness Studio, das ausschließlich weibliche Mitglieder hat. Eine denglische Wortkonstruktion ohne wirklichen Sinn. Wieder einmal wird hier, wie so oft im denglischen Werbeland, die englische Sprache falsch angewendet. Die gewünschte Bedeutung wird nämlich nur durch eine Übersetzung ins Deutsche [...]

24 05.2017

„Lost in Translation“ – Tipps zur Vermeidung von „Übersetzungs-Kollateralschäden“

2017-08-25T13:52:30+00:00

"Lost in Translation" – Tipps zur Vermeidung von "Übersetzungs-Kollateralschäden" 1. Überprüfung des Produktnamens in der Zielsprache Erster Schritt vor einer Produktvermarktung sollte eine Prüfung sein, ob der Produktname in der Sprache des Ziellandes vorkommt und wenn ja, was dessen Bedeutung in dieser Sprache ist. Die Problematik der Namen "Mist Stick" oder "Fartfull" hätten durch diese [...]

17 05.2017

„Lost in Translation“ – Wenn Marketing schief geht

2017-08-25T13:51:47+00:00

"Lost in Translation" – Wenn Marketing schief geht "Lost in Translation", auf Deutsch "in der Übersetzung verloren" bedeutet, dass etwas bei der Übersetzung (oder der nicht stattgefundenen Übersetzung) schief gelaufen ist. Zum Beispiel Produkte, deren Namen der Zielsprache des Exportlandes nicht angepasst wurden. So gibt es mehrere Produkte, die das englische Wort "mist" beinhalten. Auf [...]

10 05.2017

Happy Mother’s Day – ein Tag der Widersprüche

2017-08-25T13:51:02+00:00

Happy Mother's Day – ein Tag der Widersprüche Wie der Valentinstag ist auch der Muttertag ein Anlass, über den sich die Meinungen extrem scheiden. Auf der einen Seite sind die Mütter und deren Kinder, für die der Tag sehr wichtig ist. Die den Tag zelebrieren und ihn auf keinen Fall missen wollen. Aber es gibt [...]

3 05.2017

„Deutsche Sprache, schwere Sprache“: „Verschlimmbessern“, „Immobilienverwaltungsfirma“ und „Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung“

2017-08-25T13:50:36+00:00

"Deutsche Sprache, schwere Sprache": "Verschlimmbessern", "Immobilienverwaltungsfirma" und "Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung" Für Angelsachsen bietet die deutsche Sprache immer wieder Gelegenheit zum Schmunzeln. Sind doch viele deutsche Wörter für englische Verhältnisse sehr lang und oft auch widersprüchlich. Wie zum Beispiel das "Verschlimmbessern". Ein an sich sehr praktisches Wort, drückt es doch treffend die Situation aus, wenn eine vermeintliche Verbesserung [...]