Krampus, KFC und mögliche Hochzeitsglocken

Österreich: Eine Tracht Prügel

In Deutschland wird der Nikolaus vom Knecht Ruprecht begleitet, in Österreich treibt „Krampus“ sein Unwesen. Die Krampus Nacht ist Anlass für viele Österreicher, sich zu verkleiden, mit Stöcken bewaffnet durch die Straßen zu laufen – und nach mehr oder weniger Alkoholgenuss – die Stöcke an ihren Mitmenschen zu gebrauchen.

Japan: Tischreservierung im Fast Food Restaurant

Was hat KFC (Kentucky Fried Chicken), als alteingesessenes amerikanisches Fast Food mit Weihnachten zu tun? Ausgerechnet in Japan ist KFC zum traditionellen Weihnachtsessen avanciert. Unglaublich wie es klingt (besonders für Amerikaner) ist KFC zu Weihnachten in Japan so beliebt, dass man einen Tisch im Fast-Food Restaurant reservieren muss – sonst gibt’s kein Weihnachtsessen.

Tschechien: Fliegende Schuhe

In der Tschechischen Republik werden am Heiligen Abend Schuhe geworfen! Warum? Ein alter Brauch besagt, dass unverheiratete Frauen dadurch ihren Beziehungsstatus für das kommende Jahr vorhersagen können. So geht’s: Frau steht mit dem Rücken zur Tür und wirft einen ihrer Schuhe über ihre Schulter. Wenn der Schuh mit der Spitze in Richtung Tür landet, sind Hochzeitsglocken im kommenden Jahr angesagt.

Im nächsten Blog: Besenkammern, Spinnen und magischer Pudding

2017-06-07T12:05:22+00:00